Durch einen Kurzschluss am Travo kam es zu einer Rauchentwicklung, worauf die Brandmelder anschlugen und die Feuerwehr alarmiert wurde. Die Feuerwehr Ludesch konnte keinen weiteren Brand verlauf feststellen. Mittels Wärmebildkamera wurden die Lüftungsanlage bei den Travostationen kontrolliert, um ein Ausbreiten des Brandes aus zu schließen.

Zurück