Am 6jasskarten_1500x1500_big_thumb. Jänner 2014 findet das alljährliche Preisjassen der Feuerwehr Ludesch statt.

Wir freuen uns sehr auf zahlreiche Jasser und Jasserinnen.

 

 

 

 

DSC 0117

Die Feuerwehrjugend Wolfurt organisierte heuer zum vierten Mal ein Hallenfußballturnier für die Jugendlichen der Feuerwehren aus Vorarlberg.
Trotz heißen Zweikämpfen stand Spaß und sportliche Fairness bei allen Mannschaften im Vordergrund.

290px-Pneumatic_sirenAm Samstag, 5. Oktober 2013, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz- Probealarm durchgeführt. 

Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr werden nach dem Signal "Sirenenprobe" die drei Zivilschutzsignale "Warnung", "Alarm" und "Entwarnung" in ganz Österreich ausgestrahlt werden. Der Probealarm dient einerseits zur Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, andererseits soll die Bevölkerung mit diesen Signalen und ihrer Bedeutung vertraut gemacht werden.

Österreich verfügt über ein gut ausgebautes Warn- und Alarmsystem, das vom Bundesministerium für Inneres gemeinsam mit den Ämtern der Landesregierungen betrieben wird. Damit hat Österreich als eines von wenigen Ländern eine flächendeckende Sirenenwarnung.

Die Signale können derzeit über 8.193 Feuerwehrsirenen bundesweit abgestrahlt werden. Die Auslösung der Signale kann je nach Gefahrensituation zentral von der Bundeswarnzentrale im Einsatz- und Krisenkoordinationscenter des Bundesministeriums für Inneres, von den Landeswarnzentralen der einzelnen Bundesländer oder den Bezirkswarnzentralen erfolgen.

 

 vaduzheader

Am 19. Oktober war die Feuerwehr Ludesch bei einer Heissausbildung in Vaduz.

 festdoren

Am  Samstag, den 6. Juli fand der diesjährige Feuerwehrwettkampf
inklusive dem Landesfeuerwehrfest 2013 in Doren (Bezirk Bregenz) statt.
Die Feuerwehr Ludesch war von insgesamt 3 Wettkampfgruppen repräsentiert.